Schönes ist auch mir wieder.fahren: in der Strassenbahn ist es voll, ich bin müde, schlapp, mein Knie tut mir weh und ich bin froh, einen Sitzplatz zu haben. In direkter Umgebung eine Menge jüngerer Menschen. Ein ältere Person steigt ein. Kein Platz. Niemand steht auf. Niemand. Ich bin nicht mehr müde, stehe auf und auf diesen jetzt einzigen leeren Platz setzt sich die ältere, jetzt gerade eingestiegene Person. Sie schaut mich freundlich dankbar an, sie setzt sich, ich schaue sie währenddessen sowohl freundlich wie auch dankbar an. Der Schmerz im Knie ist weg. Ich bin dankbar. –

VORTRAG

Lucky me. The tram is jammed, I am tired, exhausted, my knee hurts and I am happy to have found a place to sit down. Around me there are loads of people, most of them youngsters. An elderly person enters. No more seats. Nobody stands up. Nobody. I am no longer tired, I get up and the only seat now available is taken by the person which just boarded. We are exchanging friendly as well as grateful views while the seat is taken. The pain in my knee is gone. I am grateful.

Advertisements